Menu
deutsch english Nederlandse brochures
Euro-Jabelmann Herstellung und Verkauf von Landmaschinen

Aktuelles




20 Jahre EURO-Jabelmann in Itterbeck (1994 – 2014) - Chronik

 

Die Firma EURO-Jabelmann in Itterbeck besteht im Mai 2014 20 Jahre.

Unter dem Namen EURO-Landmaschinen wurde die Firma im Mai 1994 gegründet. Der Firmenstandort war für die ersten beiden Jahre ein 100 m² großer angemieteter Hallenteil in Uelsen.

Im Jahr 1996 wurde in der Wilsumer Straße in Itterbeck eine Lagerhalle mit zwei Büroräumen gebaut. Damals war neben Herrn Veurink ein Mitarbeiter beschäftigt.

Es wurden landwirtschaftliche Maschinen aus Polen importiert und an Händler, Lohnunternehmer und auch Endkunden verkauft.

2002 wurde das Programm durch das Sortiment des führenden polnischen Landmaschinenherstellers UNIA ergänzt. Der Mitarbeiterstamm wuchs kontinuierlich mit.

Im Januar 2003 wurden durch einen Nutzungs- und Übertragungsvertrag die Rechte der Firma ALF-Jabelmann in Uelzen erworben. Die Firma Jabelmann war sehr bekannt im Bereich Kartoffeltechnik. Aus diesem Grund fand dann eine Umbenennung in EURO-Jabelmann statt.

2004 wurde die Fertigung, der Vertrieb und der Handel mit Kartoffeltechnik von der Firma Albers in Twist übernommen.

Ein Jahr später wurde wegen Platzmangels ein weiteres Objekt in der Wilsumer Straße gekauft.

Im Jahre 2007 wurde das Personal in der Verwaltung weiter aufgestockt, was zu Raumknappheit führte und die Verwaltung wurde in ein anderes Gebäude verlegt.

Im gleichen Jahr wurde das Programm durch das Sortiment des polnischen Herstellers für landwirtschaftliche Fahrzeuge und Anhänger PRONAR erweitert.

Da das Unternehmen weiter wuchs und es Platzmangel herrschte, wurde 2008 ein nächstes Objekt in der Wilsumer Straße gekauft. Hier wurden im weiteren Verlauf zwei weitere Hallen an das bestehende Gebäude gebaut.

Außerdem wurde im Jahr 2009 hier ein großes Ausstellungsgelände geschaffen.

Im Jahre 2013 wurde das Ersatzteillager in ein anderes Gebäude verlegt, da das bestehende Ersatzteillager zu klein geworden war. 

Im Jahre 2014 wurde ein ebenfalls benachbartes Objekt in der Wilsumer Straße gekauft. 

Ebenfalls im Jahr 2014 begann der Vertrieb von Gülleseparatoren die von unserer Schwesterfirma BVS-Maschinenbau GmbH gebaut werden.

In Verbindung mit der Tarmstedter Ausstellung 2015 hat EURO-Jabelmann das 2000. Fahrzeug, einen PRONAR-Ballenwagen mit Portaltüren zur Ladungssicherung, an den Lohnunternehmer Michael Piening aus Adelheidsdorf bei Celle geliefert.

EURO-Jabelmann verfügt heute über eine Gesamtfläche von 26500 m², wovon 7200 m² überdacht sind.

Im Jahr 2015 waren bei der Firma EURO-Jabelmann 15 Mitarbeiter beschäftigt, im Schwesterunternehmen BVS Maschinenbau GmbH arbeiteten in 2015 weitere 22 Mitarbeiter.

Ende September 2017 begann der Neubau des neuen Verwaltungsgebäudes, welches Anfang August 2018 bezogen wurde.

Voraussichtlich noch in 2018 wird der Neubau einer Produktionshalle starten.

Im Sommer 2018 fand eine Verschmelzung der beiden Firmen EURO-Jabelmann Veurink GmbH und BVS Maschinenbau GmbH statt und gleichzeitig eine Umfirmierung zu EURO-JABELMANN Maschinenbau GmbH.

Zu diesem Zeitpunkt sind im gesamten Unternehmen ca. 40 Personen beschäftigt.

Für mehr Informationen erreichen Sie uns unter Tel. 05948-9339-0 oder per Mail unter info@euro-jabelmann.de

20 Jahre EURO-Jabelmann in Itterbeck 20 Jahre EURO-Jabelmann in Itterbeck 20 Jahre EURO-Jabelmann in Itterbeck 20 Jahre EURO-Jabelmann in Itterbeck 20 Jahre EURO-Jabelmann in Itterbeck 20 Jahre EURO-Jabelmann in Itterbeck 20 Jahre EURO-Jabelmann in Itterbeck 20 Jahre EURO-Jabelmann in Itterbeck 20 Jahre EURO-Jabelmann in Itterbeck 20 Jahre EURO-Jabelmann in Itterbeck 20 Jahre EURO-Jabelmann in Itterbeck 20 Jahre EURO-Jabelmann in Itterbeck 20 Jahre EURO-Jabelmann in Itterbeck 20 Jahre EURO-Jabelmann in Itterbeck 20 Jahre EURO-Jabelmann in Itterbeck 20 Jahre EURO-Jabelmann in Itterbeck 20 Jahre EURO-Jabelmann in Itterbeck 20 Jahre EURO-Jabelmann in Itterbeck 20 Jahre EURO-Jabelmann in Itterbeck 20 Jahre EURO-Jabelmann in Itterbeck 20 Jahre EURO-Jabelmann in Itterbeck 20 Jahre EURO-Jabelmann in Itterbeck 20 Jahre EURO-Jabelmann in Itterbeck 20 Jahre EURO-Jabelmann in Itterbeck 20 Jahre EURO-Jabelmann in Itterbeck 20 Jahre EURO-Jabelmann in Itterbeck 20 Jahre EURO-Jabelmann in Itterbeck 20 Jahre EURO-Jabelmann in Itterbeck 20 Jahre EURO-Jabelmann in Itterbeck


Kundeninfo

Die UNIA-Preisliste finden Sie auf unserer Webseite unten rechts im Bereich „Kataloge zum Download“.

Sämtliche Preise zu den PRONAR-Fahrzeugen finden Sie auf der Seite 138.

Die Kartoffeleinlagerungstechnik bauen wir inzwischen zu fast 90% selbst in Itterbeck und erreichen durch Neuentwicklung, Weiterentwicklung und hochwertige Pulverbeschichtung eine marktführende Position in der Kartoffeltechnik. So haben wir beispielsweise den Spiralwalzenenterder komplett neu konstruiert und aktuell befinden sich weitere Maschinen in der Weiterentwicklung.

Spezialisiert und erfahren sind wir auch im Bau von Sonderanfertigungen und Bunkeranlagen.

Eine Neuerung vermelden wir aktuell bei den Absackwaagen: Diese erhalten Sie von uns mittlerweile (gegen Mehrpreis) nicht mehr eichfähig, sondern geeicht. Eine Nacheichung kann dann problemlos nach zwei Jahren beim Endkunden erfolgen.


Aus Itterbeck in die Welt



Aus Itterbeck in die Welt

Landmaschinengroßhandel EURO-Jabelmann
expandiert weiter

(Der Bericht als Download)